penholderlogo

 

 

Zur Verlobung


Zu euerem Verlobungsfeste,
wünschen wir das Allerbeste.
Die Herzen habt ihr nun verloren,
euren Partner auserkoren.

Schon halb gefesselt mit den Ringen,
müsst` ihr noch einige Zeit verbringen,
bis der Traum wird wahr,
zu stehen vor dem Traualtar.

Drum denkt daran ein Heiratsversprechen,
sollte man nicht leichthin brechen.
Und - denkt in Zukunft auch daran,
dass es mal schlechter kommen kann.

©Siegfried Kornek



Zum Hochzeitstag



Vor ... Jahren hab ichs gewagt,
habe im Rathaus "Ja!" gesagt.
Versprach immer dich zu lieben,
dem ist auch so bis heut geblieben.

So soll es auch in Zukunft sein :
"Herzallerliebste mein!"

© Siegfried Kornek



Hochzeitstag


Der Mensch wird von alleine alt,
bei seinem Partner sucht er Halt,
um zu meistern dieses Leben.

Die andre Seite will das auch,
es gab schon immer diesen Brauch,
jeder muss was geben.

Dann wird man auch zusammen älter,
nicht nur der A... wird immer kälter,
so ist das eben.

Drum sich im Alter noch verstehen,
optimistisch in die Zukunft sehen,
erhellt das Leben.

Wenn jeder denkt "soo" ist das richtig,
sind Streitigkeiten nicht so wichtig,
wenn man zurückgeschaut.

In diesen Sinne wirds geschehen ?
Noch viele Jahre soll`n vergehen,
mit meiner Braut.

© Siegfried Kornek



Notarisch


X Jahre sind wir notarisch vereint.

Es hat uns nicht immer die Sonne gescheint.

Doch wirds bestimmt besser, drum gratuliere ich dir :

Zum allerbesten Ehemann (zu wem wohl ?) zu m i r !!!


©Siegfried Kornek

 

 

 

 






 

 

Ein Lautsprechersymbol verweist auf die Audioversion des Reimes bzw. Gedichts.